CBD Full Spectrum Öle

CBD Full Spectrum Öle

Mit einem Anteil von bis zu 40 % ist CBD einer der zentralen Inhaltsstoffe des Faserhanfs. Da diesem Wirkstoff zahlreiche eindeutig positive Eigenschaften nachgesagt werden, nutzt man die Cannabispflanze, um daraus ein Öl herzustellen. Immerhin gilt CBD als Schlüsselelement des medizinischen Cannabisspektrums. Über ein Extraktionsverfahren entsteht aus speziell gezüchtetem Nutzhanf ein Extrakt, welches sich durch seine hohe Wirkstoffkonzentration auszeichnet. Als hochkonzentriertes Liquid lässt sich das gewonnene Extrakt hervorragend tropfenweise verwenden, was die Dosierung einfach gestaltet. Full spectrum bedeutet, dass alle Inhaltsstoffe die den Wirkstoff umgeben noch vorhanden sind. D.h die Wirkstoffe des CBD können in vollem Umfang aufgenommen und ihre positiven Wechselwirkungen einsetzen.

Im Gegensatz zu THC löst CBD beim Konsument keine psychoaktiven, berauschenden Effekte aus. Daher ist es in Deutschland und der EU frei ohne Rezept erhältlich. Die Öle enthalten in der Regel einen Anteil von 0,2 Prozent an THC. Unsere CBD Öle sind in verschiedenen Konzentrationen zwischen 10 % und 20 % erhältlich.

Dies sind die Beschwerden und Anwendungsgebiete, in denen CBD Vollspektrum Öle empfohlen werden:

  • Schlafstörungen
  • Angststörungen, Depressionen
  • Stress
  • Epilepsie


Artikel 1 - 3 von 3